Suche:
 Inhalt


Gummersbach - Ein Verkehrsteilnehmer hat der Polizei am Sonntagmorgen einen schwarzen BMW Mini gemeldet, der in erheblichen Schlangenlinien auf der B 55 unterwegs sei. Gegen 7.40 Uhr kam einer Polizeistreife in Bergneustadt der Mini entgegen, der beidseitig frische Unfallschäden aufwies. Die Scheibe der Fahrertür war zerstört und auf den Oberschenkeln des Fahrers sammelten sich Glassplitter ... mehr
 Stellenanzeige ZEG
Morsbach - Wollen Sie mit uns die Zukunft erfolgreich gestalten? Dann bewerben Sie sich jetzt. Für die ZEG Morsbach suchen wir:
Vertriebsprofi im Innendienst (m/w/d) Bereich Platten
Vertriebsprofi im Innendienst (m/w/d) Bereich Türen
Kraftfahrer (m/w/d)
Überzeugen Sie uns mit Ihren Bewerbungsunterlagen und senden diese an:
ZEG Morsbach
Lars Fasel
Wissener Straße 60
51597 Morsbach

Waldbröl - Bei einem Überfall auf eine Firma "Im Langenbacher Siefen" hat ein unbekannter Täter am Freitagabend Bargeld erbeutet. Der etwa 190 Meter große Mann war im Büro der Firma erschienen und hatte von einer Angestellten Bargeld gefordert. Der dunkel gekleidete Täter hatte kurze, dunkle Haare, einen Drei-Tage-Bart und sprach mit osteuropäischem Akzent ... mehr

Reichshof - Ein Großaufgebot an Rettungskräften war heute Nachmittag „Auf der Hardt“ in Denklingen im Einsatz. Ein an der abschüssigen Straße abgestellter PKW hatte sich selbständig gemacht und zwei Fußgänger erfasst. Beide Personen waren unter dem PKW eingeklemmt. Die Feuerwehr konnte die schwer verletzte Frau unter dem führerlosen Opel Astra hervorziehen. Für die Rettung des schwer verletzen Mannes musste der Wagen von der Feuerwehr angehoben werden ... mehr
ANZEIGE
Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

mein Wunsch ist, dass Sie gerne im Oberbergischen Kreis leben und arbeiten. Dieser Wunsch steht nicht nur an Weihnachten auf meiner Liste, er ist ganzjährig Antrieb meiner Arbeit. Damit bin ich nicht allein. Viele Menschen arbeiten daran, die passenden Rahmenbedingungen für ein gutes Leben und Arbeiten im Oberbergischen Kreis zu schaffen. ... mehr

Morsbach - Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n und zuverlässige/n Dachdecker/in mit abgeschlossener Berufsausbildung. ... mehr
Journal - Blaulicht - Politik - Anrainer - Gesundheit-Fitness-Wellness

Nümbrecht - Am Donnerstagnachmittag flüchtete ein 28-Jähriger aus Nümbrecht mit einem Kleinwagen vor der Polizei. Der Nümbrechter konnte jedoch im Verlauf einer Fahndung, in die insgesamt 17 Fahrzeuge der Polizei und ein Polizeihubschrauber eingebunden waren, gestellt werden. Der 28-Jährige hat keine Fahrerlaubnis, stand offenbar unter Drogen und der Kleinwagen war nicht zugelassen. Die Herkunft der Kennzeichen ist bislang ungeklärt ... mehr

Waldbröl - Nach 30 Jahren als Chirurg am Kreiskrankenhaus Waldbröl verabschiedete Landrat Jochen Hagt den Chefarzt Dr. Franz Heinrich Flammang in den Ruhestand und begrüßte gemeinsam mit Klinikum-Geschäftsführer Sascha Klein die neue Chefärztin des Departement für Allgemein- und Viszeralchirurgie Stefanie Hild. Die 48-jährige Chirurgin ist in Waldbröl keine Unbekannte ... mehr

Morsbach - Dieses gepflegte „Weiße Wölkchen“ irrte am Dienstag völlig orientierungslos auf der Straße zwischen Ellingen und Oberwarnsbach umher. Eine Zeugin beobachtete, wie sich die zierliche Perserkatze unter einem Auto verkroch. Der Fahrer versuchte schließlich die Katze durch laute Motorgeräusche und Hupen hervorzulocken, damit er losfahren konnte. Keine Chance… ... mehr

Engelskirchen / Lindlar - Gleich sechsmal haben Einbrecher am Mittwoch in Engelskirchen und Lindlar zugeschlagen und dabei vor allem Schmuck und Bargeld erbeutet. Zumindest in fünf Fällen kann die Tatzeit auf die Nachmittagsstunden zwischen 14.30 und 19.30 Uhr eingegrenzt werden ... mehr

Oberberg - Das Kreisjugendamt verteilt zu Heilig Abend 150 Weihnachtsgeschenke. Gespendet und liebevoll verpackt hat die Päckchen zum siebten Mal „Wir helfen vor Ort“ aus Waldbröl. Der Verein erfüllt Wünsche von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die oft sonst kein Präsent zu Weihnachten erhalten würden ... mehr

Gummersbach - Mit der Forderung eines hohen Geldbetrages hatte eine Trickbetrügerin am Montag bei einer 72-jährigen Gummersbacherin keinen Erfolg. Die Betrügerin hatte sich bei der Seniorin am Telefon als Frau Müller vom Amtsgericht Gummersbach vorgestellt. Dabei nutzte die Anruferin eine manipulierte Rufnummernanzeige des Amtsgerichts, die im Display des Telefons der Seniorin auch tatsächlich zu sehen war. Die angebliche Amtsperson berichtete der 72-Jährigen von einem Pfändungsbeschluss, der wegen eines nicht gekündigten Glückspielvertrages ergangen sei ... mehr

Die Industrie und Hersteller der Sanitär-, Heizung- und Klima-Branche drängen derzeit verstärkt in das Geschäftsfeld des Handwerks. Sie suchen zunehmend den direkten Kontakt zum Endkunden und bieten auch immer mehr eigene Wartungsleistungen an. Damit bewegt sich die Industrie in das Aufgabengebiet des Sanitärhandwerks. „Diesen Trend sehen wir mit Sorge“, berichtet der Obermeister der Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Bergisches Land, Thomas Braun ... mehr

Oberberg - In Hotels, Gaststätten und Bäckereien wird häufig das Weihnachtsgeld geprellt: Fast jeder zweite Beschäftigte aus diesen Branchen wird im Oberbergischen Kreis vom Chef um die Sonderzahlung gebracht. Davon geht die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) aus. Die Beschäftigten erhielten das Extra-Geld zu Weihnachten nur zu einem Teil oder gar nicht - und das, obwohl sie einen festen Anspruch darauf haben ... mehr

Düsseldorf/Wiehl - Nur sieben Tage nach ihrem letzten Wettkampf nahm Helena Kopp am 14. Hallensportfest des SC Bayer-Uerdingen in Düsseldorf zusammen mit 800 weiteren Leichtathleten teil. Es ist Helena Kopps zweiter Wettkampf in der gerade beginnenden Hallensaison. Die 14-jährige Wiehlerin schlug im Kugelstoßen selbst die drei Jahre älteren U18-Athletinnen ... mehr

Morsbach - Bei Verkehrskontrollen in Morsbach sind am Montagabend eine 24-jährige Autofahrerin aus Morsbach und ein 20-Jähriger aus Wissen wegen Drogenkonsums aufgefallen. Zunächst hatte eine Streifenwagenbesatzung gegen 19.15 Uhr die 24-Jährige im Bereich der Bahnhofsstraße kontrolliert. Da ein Drogenschnelltest anschlug, war die Fahrt beendet ... mehr

Lindlar - Ein 40-Jähriger Zusteller hat sich am Montag schwere Verletzungen zugezogen, als er unter sein wegrollendes Postauto geriet. Nachdem der Mann gegen 14.15 Uhr auf der abschüssigen Kuhlbacher Straße ausgestiegen war, setzte sich sein VW-Bus plötzlich in Bewegung. Bei dem Versuch, den wegrollenden Wagen zu stoppen, kam er zu Fall und geriet unter ein Vorderrad ... mehr

Morsbach - In der Nacht zu Samstag musste die Feuerwehr Morsbach und Wendershagen zu zwei Bränden in Oberwarnsbach ausrücken, die offenbar durch Brandstiftung verursacht wurden. Die Polizei konnte einen Tatverdächtigen festnehmen. Zeugen waren kurz nach Brandausbruch auf einen Mann aufmerksam geworden, der in ein Auto eingestiegen und fort gefahren war ... mehr

Oberberg - Wenn ein Kind zum Schulkind wird, bedeutet dies einen enormen Schritt in Richtung Selbstständigkeit: Schüler müssen sich in der neuen Klassengemeinschaft einleben, Lesen und Rechnen lernen und allein den Schulweg meistern. Diese neue Selbstständigkeit leben Grundschüler auch in der Familie - eine Herausforderung für die Eltern ... mehr

Morsbach - Für den Silvesterabend bittet die Pizzeria Da Antonio um Tischreservierungen. Das Restaurant ist am 31.12. von 17.30 Uhr bis 21 Uhr geöffnet. Menüs werden ausschließlich im Restaurant serviert und an Selbstabholer ausgegeben. Vom 1. bis 3. Januar 2019 bleibt das Restaurant geschlossen. Ab Freitag, dem 4. Januar 2019 sind Gäste in der Pizzeria Da Antonio wieder herzlich willkommen ... mehr

Gummersbach - Bei einem Verkehrsunfall auf der Kölner Straße in Derschlag ist ein 58-jähriger Fußgänger aus Reichshof am späten Freitagnachmittag von dem Pkw eines Waldbrölers erfasst und schwer verletzt worden. Er wurde noch am Abend in eine Spezialklinik verlegt, wo er am heutigen Vormittag seinen schweren Verletzungen erlag ... mehr

Wiehl - Ein 35-jähriger Autofahrer aus Wiehl ist um 3:45 Uhr mit seinem PKW „In der Landwehr“ gegen eine Mauer geprallt und wurde dabei schwer verletzt. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der 35-Jährige keinen Führerschein hatte und erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Zudem waren an seinem Auto zuvor entwendete Kennzeichen angebracht ... mehr

Köln/Gummersbach - Eine Kölner Mordkommission ermittelt in Gummersbach-Bruch nach einem Tötungsdelikt. Ein 56 Jahre alter Mann soll seine Ehefrau (54) getötet haben. Am Samstagmorgen meldete sich der Tatverdächtige um kurz nach 8 Uhr auf der Leitstelle der Polizei in Gummersbach und gab die Tat zu. Eine zum angegebenen Tatort entsandte Streife fand die Frau tot im Haus und nahm den 56-Jährigen fest ... mehr

Morsbach - Die Feuerwehr Morsbach und Wendershagen rückten am Samstagmorgen, gegen 2.20 Uhr, zu zwei Bränden in Oberwarnsbach aus. Ein alleinstehendes Stallgebäude, in dem Heu lagerte, stand in Vollbrand. Unterhalb dieses Einsatzortes musste die Feuerwehr auch einen Wohnwagen löschen, der in einem Unterstand an einem Wohnhaus stand. Neben Feuerwehr und Rettungsdienst war die Polizei mit mehreren Streifenwagen vor Ort ... mehr

Hückeswagen - Der Transport von Holzbalken stach Polizisten des Verkehrsdienstes am Montag in Hückeswagen-Winterhagen schon allein wegen des viel zu großen Überstandes der Ladung ins Auge. Weil sich bei der Kontrolle noch weitere, gravierende Mängel ergaben, war die Fahrt für den 34-Jährigen Fahrer beendet. Die Fracht musste umgeladen werden ... mehr

Morsbach - Spätestens seit der Umbenennung der ehemaligen Gemeinschaftsschule Morsbach in die Leonardo da Vinci-Schule war allen die Entscheidung sofort klar: die Schule benötigt dringend einen neuen Schulsong! Dies ließen sich die Schülerinnen und Schüler nicht zweimal sagen und machten sich gemeinsam mit ihren Musiklehrern an die Arbeit ... mehr

Oberberg - In den nächsten Tagen müssen wir immer wieder mit teils kräftigen Regenfällen rechnen. Verbreitet kommen hier im Westen 20 bis 30 Liter Regen zusammen, im Bergischen Land zum Teil auch über 50 Liter. In der Nacht zu Montag fließt dann kühlere Luft ein. Montag früh könnte es oberhalb von 300 bis 500 Meter Höhe schneien ... mehr

Morsbach - Die im Rahmen von Löscharbeiten im Kellergeschoss des ausgebrannten Hauses aufgefundene Frauen war schon vor dem Ausbruch des Brandes tot. Dies ist das Ergebnis der am gestrigen Tage durchgeführten Obduktion. Demnach war die 52-jährige Hausbewohnerin, deren Identität nun ebenfalls gesichert ist, schon in den Tagen vor dem Brand eines natürlichen Todes gestorben ... mehr

Morsbach - Unter dem Motto „Adventszauber“ wird es am Samstag, den 8. Dezember ab 16 Uhr auf dem Kirchplatz vor der Basilika St. Gertrud in Morsbach weihnachtlich. Die Katholische Gemeinde lädt zu einem kleinen, beschaulichen Weihnachtsmarkt und ein paar besinnlichen Stunden ein. Unter Beteiligung der kirchlichen Gruppierungen gibt es vor der Kirche Selbstgebackenes und Selbstgebasteltes in vielfältiger Weise. Außerdem wird für das leibliche Wohl gesorgt sein. Von 18.00 bis 18.45 Uhr findet in der Kirche ein „Offenes Singen“ mit dem Cantamos-Chor und dem Gertrudischor statt. Anschließend wird um 19.30 Uhr zum Taizé-Gebet eingeladen. Bei Glühwein und Schwedenfeuer kann dann der adventliche Abend ausklingen ... mehr

Morsbach - Gestern Mittag kreiste über dem vollständig ausgebrannten Haus Waldfrieden am Hardtweg ein Polizeihubschrauber. Auf Anfrage bestätigt ein Polizeisprecher, dass aus der „Hummel“ Aufnahmen vom Brandort gemacht wurden. Neue Ermittlungsergebnisse zur Brandursache sollen voraussichtlich im Laufe des Tages bekannt gegeben werden ... mehr
AUTO-VERMIETUNG

 





© 2003-2018 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Datenschutzerklärung