Suche:
 Inhalt


Gummersbach - Ein Taxifahrer meldete der Polizei, in der Nacht zu Samstag, einem Mann der im Bereich des Busbahnhofs in Gummersbach hinter dem Steuer seines PKW eingeschlafen war. Vor Ort trafen die Beamten einen 40-jährigen Wiehler an, der mit seinem Pkw vor einer rotlichtanzeigenden Ampel eingeschlafen war. Im Rahmen der Ermittlungen staunten die Beamten nicht schlecht ... mehr


Oberberg - Wer in den nächsten Wochen die Agger besucht, kann eine Fischfalle entdecken. Mit dieser Fangvorrichtung werden flussabwärts schwimmende Junglachse gefangen, um sie zu zählen und zu vermessen. Anschließend werden die Tiere für ihre weite Wanderung ins Meer wieder freigelassen ... mehr

ANZEIGE

Wipperfürth - Schwer verletzt wurde gestern ein 30-Jähriger Motorradfahrer bei dem Zusammenstoß mit einem abbiegenden PKW. Dem Kradfahrer war auf der Kreisstraße eine 72-jährige Autofahrerin entgegen gekommen, die in diesem Moment nach links abbog. Der Motorradfahrer konnte dem PKW nicht mehr ausweichen ... mehr

Oberberg - "Aus dem Rollstuhl in den Beiwagen". Unter diesem Leitspruch veranstaltet der Treffpunkt Lebensfreunde am 10 Juni einen Ausflug. Menschen mit Behinderung und Motorrad-Gespann-Fahrer brechen an diesem Tag zu einer gemeinsamen Ausfahrt auf. "Dafür suchen wir noch Gespannfahrer, die sich mit ihrem Gefährt an der Aktion beteiligen möchten", sagt Rita Pack, die den Treffpunkt Lebensfreude als WeitblickLotsin für Reichshof betreut ... mehr
Journal - Blaulicht - Politik - Anrainer - Gesundheit-Fitness-Wellness

Morsbach - Klassikliebhaber dürfen sich freuen: Am 6. Mai findet in der KErstaunliche Erfindungen und Verbindungenulturstätte das nächste Konzert von "Weltklassik am Klavier“ unter dem Thema „Erstaunliche Erfindungen und Verbindungen!" mit der Pianistin Ioana Ilie statt. Auf dem Programm stehen Werke von Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Frédéric Chopain, Maurice Ravel sowie eigene Improvisationen der Künstlerin ... mehr

Oberberg - Bögen und Pfeile eines Sportbogenvereins haben Unbekannte aus einem Container gestohlen. Die Täter nahmen die gesamten Sportgeräte des Vereins mit + + + Vier junge Männer haben am Mittwoch ein Gartenhaus in der Ausstellung eines Baumarktes mutwillig beschädigt + + + Schwere Verletzungen erlitt ein elfjähriges Mädchen, das von einem Grundstück auf die Fahrbahn gelaufen war und von einem PKW erfasst wurde + + + ... mehr

Gummersbach - Sehr zufrieden ist die Polizei bislang mit dem Verlauf der AfD-Wahlkampfveranstaltung in der Halle 32 und der unter dem Motto "Protest gegen AfD - für Vielfalt und Demokratie" durchgeführten Gegenveranstaltung im benachbarten Stadtgarten. Sowohl die Besucher der Wahlveranstaltung als auch die Demonstrationsteilnehmer (nach polizeilicher Schätzung etwa 220) verhielten sich vorbildlich friedlich, so dass die Polizei von einem sehr ruhigen Einsatz berichten kann. Lediglich ein Besucher der AfD-Veranstaltung fiel bei der Eingangskontrolle durch einen mitgeführten Schlagstock auf ... mehr

Gummersbach - Riesenglück hatte ein dreijähriger Junge, der am Dienstagnachmittag einen Sturz aus etwa elf Metern Höhe mit relativ leichten Verletzungen überstand. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei war der Dreijährige in einem unbeobachteten Moment über eine vor dem Fenster befindliche Nachspeicherheizung auf die Fensterbank in der vierten Etage eines Mehrfamilienhauses geklettert und von dort in die Tiefe gestürzt ... mehr

Waldbröl - Am kommenden Wochenende wird im Kreisverkehr Boxberg die letzte Asphaltschicht eingebaut. Hierfür muss fast der gesamte Kreisverkehr gesperrt werden. Lediglich vom Zentrum nach Biebelshof und umgekehrt steht eine Fahrspur mit Baustellenampel zur Verfügung. Für die anderen Fahrbeziehungen sind Umleitungen ausgeschildert ... mehr

Reichshof - Nach einem Zusammenstoß haben sich am Sonntagnachmittag zwei Autos auf der BAB4 bei Reichshof überschlagen. Die 24-jährigen und 25-jährigen Fahrer hatten offensichtlich Schutzengel an Bord und wurden nur leicht verletzt ... mehr

Gummersbach - Vehement wehrte sich am frühen Samstagmorgen ein 25-jähriger Reichshofer gegen seine Festnahme. Der junge Mann fuhr in deutlichen Schlangenlinien in Richtung Zentrum. Eine Streifenwagenbesatzung wollte ihn anhalten und gab entsprechende Anhaltezeichen. Aber der Reichshofer gab Gas und versuchte sich der Kontrolle zu entziehen. Mit eingeschaltetem Blaulicht setzte die Polizei die Verfolgung des Flüchtigen fort und forderte weitere Unterstützungskräfte an ... mehr

Bergneustadt - Eine 26-jährige PKW-Fahrerin fuhr heute Morgen aus noch ungeklärter Ursache ungebremst in eine geschlossene Garage an einem Wohnhaus in Wiedenest. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Garagentor durchbrochen und zwei darin stehende Fahrzeuge gegen die Hauswand gedrückt und stark beschädigt. Die Fahrerin wurde bei dem Unfall verletzt. Die Polizei ordnete eine Blutprobe an ... mehr


Oberberg - Wer ist gefahren? - Zwei Blutproben nach Verkehrsunfall mit einem Verletzten + + + Diebe hatten es in Waldbröl auf LKW-Reifen abgesehen + + + Hoher Sachschaden nach Rangierunfall - PKW überschlug sich und landete auf dem Dach + + + Aggressiver Mann attackiert Passanten in Waldbröl und wehrt sich gegen Festnahme + + + ... mehr

Morsbach - Bei seiner jüngsten Jahreshauptversammlung konnte der Heimatverein Morsbach kürzlich auf gelungene Veranstaltungen und Aktivitäten im Jahr 2016 zurückblicken. Auch für die kommenden Jahre hat sich der Heimatverein einiges vorgenommen ... mehr

Reichshof - An den vergangenen zwei Wochenenden wurden an öffentlichen Gebäuden im Ortsbereich Fassaden und Eingangsbereiche mit Schriftzügen beschmiert. 19 Anzeigen hat die Polizei wegen gleichartiger Farbschmierereien bislang aufgenommen Für Hinweise auf die Täter ist eine von 1.000 Euro ausgelobt. Außerdem wurden an zwei Bushäuschen Scheiben eingeworfen ... mehr

Wiehl - Eine Verkehrskontrolle endete für eine 50-jährige Nümbrechtin am Dienstagabend mit einer Blutprobe und der Beschlagnahme des Führerscheins. Die Frau war mit ihrem Auto in eine Verkehrskontrolle geraten. Den Beamten fielen neben einer deutlichen Alkoholfahne sofort die verwaschene Sprache und der leicht unsichere Gang der Nümbrechterin auf ... mehr

Oberberg/ Rhein-Berg - Der Oberbergische und der Rheinisch-Bergische Kreis fordern Lösungen mit den geringstmöglichen Auswirkungen für den Verkehr auf der A4. Beide Kreise haben sich an den Landesbetrieb Straßen NRW gewandt, um weitere Informationen über den Brückenneubau der A 4 in Overath-Untereschbach zu erhalten, der im Jahr 2022 abgeschlossen und insgesamt zwei Jahre dauern soll. Die A 4 und die L 136 sind Verkehrsadern von immenser Bedeutung für die gesamte Region ... mehr

Bergneustadt - Auf dem Gelände eines Autohauses haben am Wochenende Vandalen gewütet. Während an drei PKW lediglich Reifen zerstört und Markenembleme abgerissen wurden, blieb an einem Fiat Seicento kaum etwas unbeschädigt ... mehr

Berlin/Oberberg - Christian Rausch ist schon in der Kommunalpolitik aktiv und freute sich, hautnah in die Arbeit einer Bundestagsabgeordneten Einblick zu erhalten. Von früh bis spät war er an der Seite von Michaela Engelmeier, durfte an Gesprächen ganz unterschiedlichen Inhalts teilnehmen ... mehr

Waldbröl / Reichshof - Am Wochenende haben Unbekannte erheblichen Schaden in Waldbröl und Reichshof verursacht. In Waldbröl verkratzten die Täter zwei Autos mit Betonsteinplatten, es wurde eine Windschutzscheibe durch den Wurf einer Bierflasche zerstört und ein Gullydeckel gegen einen PKW geworfen. In Reichshof sind mehrere Fensterscheiben durch Steinwürfe beschädigt worden. Weiterhin nahm die Polizei neun Strafanzeigen wegen Farbschmierereien auf ... mehr

Lindlar - Glück im Unglück hatte eine 23-jährige Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen auf der L 302 bei Oberhabbach. Der jungen Frau war ein mit überstehenden Holzplatten beladener LKW entgegen gekommen, der in einer Kurve seine Ladung verloren hatte ... mehr

Wiehl - Das Abbrennen von Osterfeuern gehört zum überlieferten und beliebten Brauchtum in unserer Region. So sieht man auch vielerorts bereits hoch aufgeschichtete Holz- und Reisighaufen, die in der Vorfreude auf das prasselnde Feuer zeitig angelegt wurden. Der NABU Oberberg weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass eine Vielzahl heimischer Tiere Reisig- und Gehölzhaufen als optimalen Witterungsschutz nutzen ... mehr

NRW - Noch genau eine Woche lang können Fotos zum Wettbewerb für Digitalfotografie „Alte Riesen: Alt- und Uraltbäume in Wäldern, Parks und Gärten“ dem NRW-Umweltministerium und der NRW-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege einreichen. Gesucht werden Fotos von alten und besonders markanten Baumriesen in Nordrhein-Westfalen ... mehr

Morsbach/Friesenhagen - Nachdem sich die BI Wildenburger Land den Rückhalt des Ortsgemeinderates von Friesenhagen geholt hat, versucht sie nun auch die Landespolitik zur Unterstützung ihrer Ziele zu gewinnen. Wie bekannt laufen derzeit Bauanträge, um an der Grenze zur Gemeinde Morsbach zwei Windindustrieanlagen von 200 Metern Höhe zu errichten. Hiergegen hat die BI eine rechtliche Stellungnahme und ein bereits sehr umfangreiches Zwischengutachten zu den planungsrelevanten Vogel- und Fledermausarten übergeben ... mehr

Oberberg - „Nach der Schule in der Verwaltung zu arbeiten, kann ich mir jetzt gut vorstellen“, sagt Dana Bohn nach einem Tag als Kreisdirektorin. Die 16-jährige Gymnasiastin schaute Kreisdirektor Klaus Grootens als "Schülerin im Chefsessel" über die Schulter. Dana ist 2017 eine von elf Teilnehmenden im Oberbergischen, die für die Aktion von DIE JUNGEN UNTERNEHMER die Schulbank gegen den Bürostuhl tauschen ... mehr

Oberberg - Kein Anruf, keine Mail und kein Chat können so wichtig sein, dass man die Sicherheit des Straßenverkehrs gefährdet. Und dennoch erwischt die Polizei immer wieder Verkehrsteilnehmer, die sich während der Fahrt mit ihrem Handy beschäftigen. Aber auf solche Fahrer kommen ein Bußgeld von 60 Euro sowie ein Punkt in der Verkehrssünderkartei zu. Ein Video zeigt allerdings wesentlich drastischere Folgen ... mehr

Bergneustadt - Einen Raubüberfall begingen zwei bislang unbekannte Männer am späten Donnerstagabend in Bergneustadt. Ein Gastwirt war gerade im Begriff sein Lokal an der Hauptstraße zu verschließen, als ihm gegen 23.10 Uhr zwei dunkel gekleidete Männern auflauerten und ihn bedrohten. Sie zwangen den 39 Jahre alten Geschädigten zur Herausgabe von Bargeld und flüchteten zu Fuß in Richtung Altstadt ... mehr
AUTO-VERMIETUNG

 





© 2003-2016 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum