Suche:
 Inhalt


Bergneustadt - Bei einem Unfall auf der Eichenstraße hat sich am Donnerstag ein elfjähriger Radfahrer zwar Verletzungen zugezogen, die einen Aufenthalt im Krankenhaus erforderlich machen - ohne Helm wären die Unfallfolgen aber deutlich schwerer gewesen ... mehr


Bergneustadt - Essen - Siegen - Die Not von Krankenhäusern zu den Anfangszeiten der Coronapandemie an Schutzmasken zu gelangen, machten sich nach den bisherigen Ermittlungsergebnissen zwei Frauen und zwei Männer aus Bergneustadt zu Nutze, um Geld zu ergaunern. Zwei Kliniken aus Siegen und Essen hatten im März bei der Firma eines der Beschuldigten zusammen 250.000 Schutzmasken bestellt, die nach Angaben der Firma kurzfristig geliefert werden sollten. Die jeweiligen Lieferungen blieben jedoch aus ... mehr

Reichshof - Einen recht ungewöhnlichen Betrugsverdacht hat eine Frau aus Reichshof bei der Polizei angezeigt; nach ihren Angaben ist sie auf eine Wahrsagerin hereingefallen, die für viel Geld ein angeblich nahendes Unglück abwenden könne. Die Polizei warnt vor leichtgfertigem Vertrauen in Wahrsager mit kostspieligem "Blick in die Glaskugel" ... mehr
ANZEIGE

Kòln/Oberberg - Eine Ermittlungsgruppe der Polizei Köln hat am Dienstagmorgen im Zuge eines bis dahin verdeckt geführten Verfahrens gegen Vertreiber illegaler Dopingmittel unter anderem ein Garagenlabor ausgehoben. In insgesamt 18 teilweise überörtlichen Privat- und Geschäftsräumen vollstreckten die Fahnder zeitgleich gegen 7 Uhr richterliche Durchsuchungsbeschlüsse und stellten umfangreiche Beweismittel sicher ... mehr

Liebe Gäste,

wir sind wieder mit folgenden Öffnungszeiten für Sie da. Montag bis Samstag 17 Uhr bis 00,00 Uhr. Sonn- und Feiertag 11.30 Uhr bis 14.30 Uhr - 17.30 Uhr bis 00,00 Uhr. Mittwoch Ruhetag. Telefon 02294/7575. Zur Speisekarte ... mehr
Journal - Blaulicht - Politik - Anrainer - Gesundheit-Fitness-Wellness

Oberberg - Bei der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis haben im Oberbergischen Kreis zur Halbzeit 951 aktiv Radelnde in 181 gemeldeten Teams gemeinsam bereits mehr als 125.000 Kilometer zurückgelegt. Das ist die Zwischenbilanz des internationalen Wettbewerbs, an dem sich der Oberbergische Kreis gemeinsam mit den Kommunen Gummersbach, Hückeswagen, Morsbach, Radevormwald, Wiehl und Wipperfürth beteiligen ... mehr

Oberberg - Die Polizei im Oberbergischen Kreis hat mehrere Stellen des Bezirksdienstes neu besetzt. Landrat Jochen Hagt beglückwünschte die Beamten zu ihrer neuen Tätigkeit. Es ist eine ganz besondere Aufgabe, die die fünf neuen Bezirksdienstbeamten nun ausfüllen. Sie sind direkter Ansprechpartner vor Ort, gehen in Schulen und Kindergärten, begleiten Veranstaltungen, halten Kontakt zu den Kommunen und sind für die großen und kleinen Probleme und Sorgen der Bürgerinnen und Bürger da ... mehr

Oberberg - Seit Beginn der Pandemie wurden im Oberbergischen Kreis 502 Personen positiv auf das SARS-CoV-2 getestet. Davon konnten bereits 474 Personen gesund aus der Quarantäne entlassen werden. Aktuell sind zehn Personen positiv getestet. 35 Kontaktpersonen ersten Grades befinden sich in angeordneter Quarantäne. Vier Kontaktpersonen zweiten Grades sind in vorsorglicher häuslicher Isolation. Die betroffenen Kommunen sind Gummersbach, Reichshof, Nümbrecht, Lindlar und Radevormwald ... mehr

Morsbach-Holpe - Im Garten von Johannes Klüser in Holpe blüht in einem leuchtenden Karminrot eine edle Strauchrose. „Ich habe sie im Andenken an einen sehr schönen Konzertabend in Teplitz, dem böhmischen Badeort nordwestlich von Prag, erworben“, erzählt der Tenor. Jetzt hat Johannes Klüser zusammen mit Tomas Spurny eine CD mit 35 früh-romantischen Liedern des böhmischen Komponisten Joseph Wolfram aufgenommen, der in Teplitz gelebt hat ... mehr

Bergneustadt, Wipperfürth - "Gemeinsam auf der Trasse - aber sicher!" lautet das Motto, mit dem die Polizei des Oberbergischen Kreises in den Höhepunkt der diesjährigen Fahrradsaison startet. Ziel der Polizei ist es, auf ein rücksichtsvolles Miteinander auf den teilweise hoch frequentierten Rad- und Gehwegen der umgestalteten Bahntrassen hinzuwirken, zu beraten und über rechtliche Hintergründe zu informieren ... mehr

Hückeswgen - Am kommenden Freitag startet die nächste Ausgabe der Serie "Music-Night" mit jungen Musikern im Hückeswagener Kultur-Haus Zach an der Islandstraße. Diesmal ist das Duo "Wandering Souls" zu Gast. „Wandering Souls“ sind viel in ihrer heimischen Umgebung unterwegs, gelegentlich auch in ganz Deutschland. Zudem können die beiden Musiker Auftritte in London und Amsterdam verzeichnen ... mehr

Morsbach - Die Kölner Regierungspräsidentin Gisela Walsken übergab am 2. Juli die Förderbescheide für die Entwicklung des Bürgercampus, 2. und 3. Bauabschnitt, und des inklusiven Bürgerbades an den Leiter des Fachbereichs Bauen/Umwelt/Planen Guido Kötter ... mehr

Oberberg - Seit Beginn der Pandemie wurden im Oberbergischen Kreis 501 Personen positiv auf das SARS-CoV-2 getestet Aktuell gibt es elf laborbestätigte Fälle, vier mehr als gestern. Das Gesundheitsamt des Oberbergischen Kreises stuft aktuell zudem zwei Personen als infektionsverdächtig ein. Entsprechend der Richtlinie des Robert-Koch Instituts handelt es sich um Personen mit typischen Symptomen, mit einem direkten Kontakt zu einem laborbestätigten Fall, die sich am gleichen Ort aufgehalten haben ... mehr


Oberberg - Hohe Temperaturen und viel Sonne sind ideale Bedingungen für das Wachstum von Algen. Daher weisen die Gesundheitsämter des Oberbergischen Kreises und der Wupperverband vorsorglich darauf hin, dass sich in den Talsperren wieder Blaualgen in unerwünschtem Ausmaß entwickeln können ... mehr

Oberberg - Mit einem kleinen Auftritt in zwei Gottesdiensten in der evangelischen Kirche in Waldbröl feiert die Oberbergische Posaunenvereinigung (OPV) am Sonntag ihren 100. Geburtstag. Waldbröl ist neben Holpe Gründungsort der OPV. Der große Posaunentag anlässlich des 100. Geburtstags wurde wegen der Corona-Auswirkungen ins nächste Jahr verschoben ... mehr

Oberberberg - Aktuell gibt es sieben laborbestätigte Fälle. Das Gesundheitsamt des Oberbergischen Kreises stuft aktuell zudem zwei Personen als infektionsverdächtig ein. Entsprechend der Richtlinie des Robert-Koch Instituts handelt es sich um Personen mit typischen Symptomen, mit einem direkten Kontakt zu einem laborbestätigten Fall, die sich am gleichen Ort aufgehalten haben (z.B. Haushalt oder Betrieb). Diese Personen gelten als hoch-infektionsverdächtig und werden daher genauso behandelt, wie laborbestätigte Fälle (epidemiologische Bestätigung). Die Personen befinden sich in angeordneter Quarantäne und werden durch das Gesundheitsamt überwacht ... mehr

Oberberg - Die Bever-Talsperre ist ein überregional beliebtes Naherholungsgebiet und Ausflugsziel im Oberbergischen Nordkreis und verzeichnet bereits seit vielen Jahren starke Besucherzahlen. An schönen Tagen halten sich viele Badegäste, Radfahrer, Wanderer und Spaziergänger rund um die Bever-Talsperre in Hückeswagen auf ... mehr
Oberberg - Der Oberbergische Bundestagsabgeordnete Dr. Carsten Brodesser überbrachte dem Bürgermeister der Stadt Bergneustadt, heute die freudige Nachricht, dass die Bücherei der Stadt Bergneustadt eine Bundesförderung in Höhe von 24.415,40 Euro erhält. Bereits in der vorletzten Woche hat das Bauernhofmuseum in Eckenhagen eine Bundesförderung in Höhe von 24.120 Euro erhalten ... mehr

Gummersbach - Im Kreiskrankenhauses Gummersbach wurde am Samstag erneut ein Kind in der Babyklappe aufgefunden. Das Fünfte seit Bestehen der Gummersbacher Babyklappe. Der Fachbereich Jugend, Familie, Soziales der Stadt Gummersbach wird das Kind zunächst in einer Pflegefamilie unterbringen. Zu einem späteren Zeitpunkt ist der Wechsel in eine Adoptivfamilie geplant ... mehr

Wiehl-Bielstein - Die Herren 50 Mannschaft der Tennisfreunde Bielstein konnte aus den bisherigen drei Auswärtsspielen eine Niederlage und zwei knappe Siege verbuchen. In der zweiten Verbandsliga gab es am Sonntag ein Herzschlagfinale gegen den TC Weiden in Köln ... mehr

Morsbach - Am späten Sonntagabend, kurz vor Mitternacht, ist ein 29-jähriger Morsbacher und seine beiden Besucher in seiner Wohnung angegriffen, bedroht und ausgeraubt worden. Eine Gruppe von fünf männlichen maskierten Tätern klopfte gegen 23:40 Uhr an der Wohnungstür des 29-Jährigen . Nachdem ihnen die Tür geöffnet wurde, bedrohten sie die Anwesenden mit einer Schusswaffe, einem Schlagstock und zwei Messern ... mehr

Morsbach - Gerade erst von einem Übungseinsatz zum Gerätehaus zurückgekehrt, erwartet die Feuerwehr Morsbach eine weitere Aufgabe. Ein Anwohner bittet, besorgt um ein hilfloses Tier, um die Unterstützung der Morsbacher Kameraden, die sich auch sofort auf den Weg machen, um zu helfen ... mehr


Wiehl - Ein silberner Seat-Arosa blieb am Samstag nach einem Unfall auf der L 302 in Wiehl-Forst an der Unfallstelle zurück. Von dem Fahrer fehlt bislang jede Spur. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei fuhr ein bislang unbekannter Autofahrer mit dem Seat Arosa auf der L 302 in Fahrtrichtung AS Bielstein. Ausgangs einer langgezogenen Rechtskurve kollidierte der Seat mit mehreren Findlingen und einem Leitpfosten ... mehr

Oberbergi - Das Gesundheitsamt des Oberbergischen Kreises führte in den vergangenen Tagen 128 präventive Coronavirus-Tests bei der Fleischwaren Blumberg GmbH in Hückeswagen durch. „Heute Morgen ist das letzte erwartete Laborergebnis eingegangen. Erfreulicherweise war auch dieses Ergebnis negativ“, berichtet Landrat Jochen Hagt, dass keine Infektionen mit SARS-CoV-2 festgestellt wurden. Schon Mitte Mai 2020 waren 131 Tests bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern durchgeführt worden. Auch diese waren allesamt negativ ... mehr

Morsbach - Am kommenden Montag (29.6.) beginnt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg mit der ersten von insgesamt fünf Bauphasen für den Kreuzungsumbau der L336/L324 in Morsbach-Hülstert. Die Verkehrsregelung erfolgt über Baustellenampeln. Im Kreuzungsbereich der Landesstraße L336 mit der L324 werden die Kurvenradien optimiert, Geh- und Radwege angelegt und Überquerungshilfen eingebaut. Bei den Arbeiten handelt es sich um den ersten von insgesamt drei Bauabschnitten des Gesamtprojektes für den Ausbau der L336 zwischen Morsbach und Morsbach-Hülstert ... mehr

Nümbrecht - Nach dem Brand in einem Mehrfamilienhaus, am 19. Juni in Nümbrecht, dauern die Brandermittlungen weiterhin an. Gegen 15:35 Uhr war in der Wohnung eines älteren alleinlebenden Wohnungsinhabers in der vierten Etage das Feuer ausgebrochen. Das Feuer breitete sich aus und richtete erhebliche Schäden an. Das Haus musste komplett geräumt werden ... mehr

Oberberg - Nach einer kurzfristigen Zeit ohne aktive Corona-Fälle im Oberbergischen Kreis, ist die nun Anzahl wieder leicht angestiegen. Seit heute gibt es drei positive Fälle, nachdem erst gestern nur ein erneutet Fall gemeldet wurde. Die Sieben-Tage-Inzidenz im Oberbergischen Kreis liegt aktuell bei 1,1 ... mehr
AUTO-VERMIETUNG

 





© 2003-2020 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Datenschutzerklärung